Internetseite des Vereins Frauen lernen gemeinsam

Startseite

Jetzt mit Aktien Gutes tun!

Die Zeiten sind schlecht. Jetzt Geld in Aktien zu stecken scheint Ihnen zu riskant? Oder Sie haben gar kein Geld? Erfahren Sie hier dennoch eine Möglichkeit, wie Sie mit der sichersten Aktie der Welt auch noch Gutes zu tun können.

Auf allen Seiten nur Gewinnerinnen
gemalte Frau die mit einer Computermaus tanzt
Die KäuferInnen erhalten für 15 Euro einen wunderschönen Farbdruck DIN A3 und eine Spendenbescheinigung.
2 Euro gehen in den Druck, ein Euro (der Nennwert der Aktie) wird zugunsten des "Vereins Frauen lernen gemeinsam" fest angelegt und sogar in das Handelsregister eingetragen. Theoretisch stehen dem Verein dann jährlich ca. 5 Cent Dividende zu. Diese Minibeiträge summieren sich aber, wenn die einzelnen Vereine auf die Abschöpfung ihrer Dividende verzichten zu einer Summe, die der Sozial-Aktien-Gesellschaft als kleine Vergütung für ihre Arbeit zugute kommt. Bleiben 12 Euro für die Arbeit des Vereins und damit für die fauenseiten.bremen übrig.

Die Aktie wird nicht an der Börse gehandelt.

Die SAG

Die Sozial-Aktien-Gesellschaft wurde mit Hilfe von Experten der juristischen Fakultät der Universität Bielefeld und der Lampe-Bank 1999 gegründet und befindet sich zum großen Tei im Besitz der Stiftung "Solidarität bei Arbeitslosigkeit und Armut".
Das Unternehmensziel ist die Erschließung von Geldquellen für den gemeinnützigen Bereich. Mit dem Jahresüberschuss finanziert die SAG gemeinnützige Projekte.

Die Aktie ist echt

Die Sozial-Aktien-Gesellschaft Bielefeld eröffnet gemeinnützigen Initiativen und Vereinen die Möglichkeit, über den Verkauf von Aktien auf der Seite sozialaktie.de Spenden für ihre Zwecke zu sammeln. Es handelt sich um echte, im Handelsregister eingetragene Wertpapiere, welche jedoch die Form von Kunstwerken haben. In unserem Fall hat Annabell Karbe ihr Bild "Tanz mit der Maus" dem Verein zur Verfügung gestellt.

Kunst - Kommerz + Soziales?

Als KäuferInnen haben Sie also doppelten Nutzen: Einerseits erfüllen sie einen guten Zweck, indem Sie den Verein und damit die frauenseiten.bremen finanziell unterstützen. Andererseits erwerben Sie ein schönes Kunstwerk, das Sie sich zu Hause rahmen und aufhängen können. Natürlich erhalten Sie auch eine Spendenquittung über den gesamten Betrag.

Sie erwerben eine der sichersten Aktien weltweit

Die Aktie mit dem Nennwert von einem Euro lässt sich wunderbar rahmen und verschenken. Das hochwertig gedruckte Bild zeigt eine verzückt mit einer Computermmaus tanzende Frau, die die Comic-Zeichnerin Annabell Karbe entworfen hat.

Wie kommen Sie jetzt an eine der begehrten Aktien?

Ganz einfach:
Sie kontaktieren uns direkt in der Redaktion unter den Telefonnummern 361-4948.
Sie können aber auch eine E-Mail senden an Frauen lernen gemeinsam e. V.